Echtholzterrasse

Wohlfühlfaktor Holz.

Farbe, Zeichnung, Duft, fühlbare Struktur und ein gutes Gefühl beim Gehen: Jede unserer Terrassendielen aus Massivholz besitzt eine Einzigartigkeit, wie sie nur die Natur hervorbringen kann.

Ob ruhig oder lebhaft, gemütlich oder elegant, geradlinig oder phantasievoll – unsere Terrassenhölzer sind wie ihre Besitzer von unterschiedlichen Wesenszügen geprägt. Lassen auch Sie sich überraschen …

Individualität trifft Beständigkeit
Heimische, europäische Hölzer zeichnen sich besonders durch ihre unverkennbaren Charaktere und durch ihre unnachahmliche Zeichnung aus, während exotische Holzarten eher gleichmäßige Bodenbilder zeigen.

Das Holz, aus dem unsere Terrassendielen gemacht sind, hält den Kapriolen des Wetters über Jahre hinweg stand. Ausschlaggebend für seine herausragende Performance im Freien ist in erster Linie der Indikator der Dauerhaftigkeit (hier gibt es eine Einteilung in unterschiedliche Dauerhaftigkeitsklassen). Speziell für den Außenbereich geeignete Holzarten sowie eigens thermisch modifizierte Hölzer bleiben buchstäblich sehr lang in Form.

• Thermo Esche
• Thermo Kiefer
• IPE Lapacho
• Bangkirai
• Masseranduba
• Eiche